top of page

My SOS Family: Sorgen Sie für die Sicherheit Ihrer Lieben



Als pflegende Angehörige wissen wir, wie wichtig es ist, die Sicherheit Ihrer Lieben zu gewährleisten. Wir sorgen uns um sie, wenn wir nicht da sind, und wir möchten sicherstellen, dass sie die Hilfe erhalten, die sie brauchen, wenn etwas passiert.


Deshalb ist die Nutzung von „My SOS Family“ hilfreich. My SOS Family ist ein Notfallwarnsystem, mit dem Sie mit Ihren Lieben in Verbindung bleiben und bei Bedarf Hilfe für sie erhalten können.


Hier sind einige der Funktionen von My SOS Family, die für Sie am hilfreichsten sind:

  • Der SOS-Timer: Mit dieser Funktion können sie einen Timer einstellen, bevor mein älterer Elternteil etwas unternimmt, das riskant sein könnte, wie zum Beispiel nach oben gehen oder ein Bad nehmen. Wenn etwas passiert und der Timer nicht abgebrochen wird, sendet My SOS Family automatisch eine Benachrichtigung an die Telefone von mir und anderen Notfallkontakten.

  • Sprachaktivierung: My SOS Family kann per Sprache aktiviert werden, sodass ältere Benutzer des Systems nicht mit ihrem Telefon herumfummeln müssen, wenn sie Hilfe benötigen.

  • Alexa-Skill: Meine SOS-Familie verfügt auch über einen Alexa-Skill, sodass ältere Angehörige das System mit ihrer Stimme aktivieren können, auch wenn sie kein Smartphone haben.

  • Kurzwahlsystem: My SOS Family kann zu einem einfachen schnurlosen Heimtelefon hinzugefügt werden, sodass auch ältere Angehörige, die entweder kein Smart-Gerät wie ein Smartphone (iPhone oder Android) haben, die Möglichkeit haben, die Funktion zu nutzen Telefon) oder keines haben möchten, können den Dienst trotzdem nutzen.

Zusätzlich zu diesen Funktionen ermöglicht My SOS Family auch jedem, etwa einem Betreuer, einem Familienmitglied oder einem Freund oder sogar einem älteren Benutzer, ein Notfall-Unterstützungsnetzwerk aus Freunden, Familie und Nachbarn aufzubauen, die benachrichtigt werden, wenn Hilfe kommt Bei Bedarf kann dieses Unterstützungsnetzwerk als „SOS-Familie“ bezeichnet werden. Dies ist wichtig, da so sichergestellt wird, dass jemand älteren Benutzern helfen kann, auch wenn ich nicht da bin.


Benutzer und ihre Familienangehörigen haben festgestellt, dass My SOS Family ein wertvolles Werkzeug ist, um die Sicherheit älterer Menschen zu gewährleisten. Es ist einfach zu bedienen und gibt jedem die Gewissheit, dass er Hilfe hat, wenn er sie braucht.


Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, die Sicherheit Ihrer älteren Angehörigen zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen My SOS Family wärmstens. Dies ist eine einfache, kostengünstige und effektive Möglichkeit, sicherzustellen, dass Ihre Lieben immer versorgt sind.


Hier finden Sie einige Tipps für die Suche nach Altenpflegediensten:

  • Beginnen Sie damit, mit dem Arzt Ihres Angehörigen zu sprechen. Dieser kann Ihnen möglicherweise einige Dienste empfehlen oder Ihnen Ressourcen zur Verfügung stellen.

  • Suchen Sie online nach Altenpflegediensten in Ihrer Nähe. Es gibt viele Websites, die Altenpflegedienste auflisten, sodass Sie in der Lage sein sollten, einige zu finden, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

  • Fragen Sie Ihre Freunde, Familie und Nachbarn nach Empfehlungen. Sie kennen möglicherweise einige gute Altenpflegedienste, von denen Sie noch nie gehört haben.

  • Besuchen Sie die Websites von Altenpflegediensten und lesen Sie deren Bewertungen. Dadurch erhalten Sie eine gute Vorstellung davon, was andere über die Dienste denken.

  • Vereinbaren Sie einen Rundgang durch die Altenpflegeeinrichtung. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, die Einrichtung zu besichtigen und das Personal kennenzulernen.

Hier sind einige Ratschläge für andere Familien, die nach einer Möglichkeit suchen, die Sicherheit ihrer älteren Angehörigen zu gewährleisten:

  • Führen Sie eine Risikobewertung des Zuhauses Ihrer Liebsten durch. Dies wird Ihnen helfen, potenzielle Gefahren zu erkennen und Maßnahmen zu deren Eindämmung zu ergreifen.

  • Erstellen Sie einen Notfallplan. Dieser Plan sollte enthalten, wen Sie im Notfall anrufen müssen, was zu tun ist, wenn Ihr geliebter Mensch stürzt, und wie Sie ihn ins Krankenhaus bringen.

  • Bleiben Sie mit Ihren Liebsten in Verbindung. Besuchen Sie sie regelmäßig, sprechen Sie mit ihnen am Telefon oder nutzen Sie den Video-Chat.

  • Ermutigen Sie Ihre Liebsten, aktiv zu bleiben. Dies hilft ihnen, gesund und unabhängig zu bleiben.

  • Seien Sie auf das Unerwartete vorbereitet. Dinge passieren, daher ist es wichtig, auf alles vorbereitet zu sein.

Wir hoffen, dass diese Informationen hilfreich sind. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns eine E-Mail an info@mysosfamily.com zu senden.

8 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page